Kann ein Yoni Ei bei Vaginismus getragen werden?

Vaginismus hat, wie der Name vermuten lässt, etwas mit deiner Vagina zu tun. Geläufiger ist der bei so machen Frauen gefürchtete Begriff ‘Scheidenkrampf’. Ich empfinde wir benötigen einen kleinen Deep Dive in diese Thematik, um dir zum einen die Angst davor zu nehmen, und zum anderen Lösungswege aus der Situation heraus zu finden – auch mit Hilfe des Yoni Ei’s… selbst wenn dies für dich bislang Neuland ist oder du das erste Mal mit dem Vagina Ei in Verbindung kommst.

Wir schauen uns heute folgende Aspekte näher an:

  • Was bedeutet Vaginismus?
  • Woher kommt Vaginismus und warum tritt er auf?
  • Was kann Frau tun?
  • Sex und Intimität trotz Vaginismus?
  • Yoni Ei und Vaginismus

Was bedeutet Vaginismus?

Aus schulmedizinischer Sicht wird von Vaginismus – umgangssprachlich Scheidenkrampf – gesprochen, wenn sich die Scheiden- und Beckenbodenmuskulatur unfreiwillig und schmerzhaft zusammenzieht, also kontrahiert. Es handelt sich hierbei um eine sexuelle Funktionsstörung, bei der das Intimleben auf verschiedene Arten beeinflusst sein kann. Geschlechtsverkehr ist beim Vaginismus in der Regel unmöglich und auch schon das Einführen eines Tampons oder die gynäkologische Untersuchung kann sehr schmerzhaft bis undurchführbar sein. Manche Frauen können nicht einmal einen kleinen Finger einführen.

Medizinisch wird übrigens meist die Bezeichnung Genito-Pelvine Schmerz-Penetrationsstörung (kurz GPSPS) verwendet, welche einschließt, dass sowohl Krämpfe als auch Schmerzen vorliegen. Wir bleiben heute aber bei Vaginismus.

Woher kommt Vaginismus und warum tritt es auf?

Vaginismus kann unabhängig vom Alter sowie sexuellen Vorerfahrungen auftreten, man spricht jedoch von primärem Vaginismus, wenn die Funktionsstörung angeboren ist – oft wird sie beim „ersten Mal“ erkannt. Sekundärer Vaginismus tritt im Laufe des Lebens auf, obwohl Penetration vorher möglich war… Ursachen können zum Beispiel traumatische Erlebnisse wie Missbrauch sein.

Du siehst also, dass Vaginismus psychisch bedingt ist und nicht zwangshaft aufgrund von körperlichen Problemen ersteht, es äussert sich eben in erster Linie körperlich. Es ist also definitiv nichts ‘falsch’ an dir.

Aus psychosomatischer Sicht hat Vaginismus mit den Themen Schutz, Hingabe und Lust zu tun. Es kann sowohl mangelnde Aufnahmebereitschaft als auch die Angst vor Schwangerschaft, vorm Verlassenwerden und vor dem männlichen Geschlecht symbolisieren. Auch seelische und körperliche Narben, die durch Verletzungen wie Misshandlung und Vergewaltigung entstehen, können in Angst und Enge in Form von Vaginismus resultieren. Ich lese sehr gerne Dr. Rüdiger Dahlke, der sich mit diesen Themen in der Tiefe beschäftigt.

Um das Thema aufzulösen, kannst du dich intensiver mit dem Thema Grenzen setzen Lernen befassen… lerne wann du bereit bist für Intimität, und wann du im Moment zuerst noch verschlossen bist. Gestehe dir ein, wenn du ein Bedürfnis nach Bindung und Festhalten hast und mach dir bewusst, was sich an diesem Thema verkrampft. Durch das bewusste seelische Öffnen und Verschließen zum richtigen Zeitpunkt und indem du wieder die Macht über deine Yoni übernimmst, kannst du das Thema näher betrachten. Stelle dir also folgende Fragen:

  • „Wo gelingt es mir noch nicht Grenzen zu setzen, wo lasse ich andere Menschen meine Grenze überschreiten? …und zwar sowohl sexuell als auch sonst?“
  • „Wann bin ich bereit für Intimität und wann nicht? Kommuniziere ich das mit meinem Partner oder meiner Partnerin?“
  • „Wo habe ich noch ein sehr starkes Bedürfnis nach Festhalten und Klammern, woher kommt dieses Bedürfnis?“
  • „Wann möchte ich mich lieber verschließen und wann bin ich bereit mich zu Öffnen? Wie kann mich mein Partner dabei unterstützen?
  • Wie kann ich selbst in die Eigenverantwortung kommen?“

Was kann Frau tun?

Was kannst du nun kurz- und langfristig tun, wenn du unter Vaginismus leidest?

Erstens, das Wichtigste ist Ruhe zu bewahren, denn auch wenn es schmerzhaft ist, dein Sexualleben wahrscheinlich beeinflusst und psychisch belastend ist… es muss kein Dauerzustand bleiben und es gibt vielfältige Lösungswege aus dem Vaginismus heraus zu kommen.

Versuche dir selbst allererst Mitgefühl und Akzeptanz für deine Situation entgegen zu bringen. Dein Körper macht dies nicht, um dich zu ärgern, sondern er will dich auch einer gewissen Ebene – die du vielleicht jetzt noch nicht verstehst – schützen. Informiere dich auf verschiedenen Wegen über diese Erkrankung und entwickle ein Verständnis dafür, denn nur so wirst du am Ende einen guten Weg finden. Berate dich mit deiner medizinischen Fachkraft.

Mache dir selbst keinen Druck und lass dir auch von deinem Partner keinen machen… klingt in der Theorie einfacher, als wenn man selbst in der Situation steckt. Das verstehe ich natürlich und fühle da mit dir. Offene Kommunikation auf Augenhöhe ist hier essentiell. Setze und vereinbare mit deinem Partner klare Regeln und Grenzen. Vielleicht hilft dir auch Meditation, um einen freieren Kopf zu bekommen…
…geht ohne oder auch mit Hilfe des Yoni Ei’s .

Mit einem langsamen, fürsorglichen und achtsamen Herantasten an deine (Schmerz-) Grenzen kannst du Schritt für Schritt deinem Körper und deiner Psyche signalisieren, dass Berührungen (nicht nur im sexuellen Sinne) ‘nicht schlimm’ sind. Gehe nicht gleich All-In… beginne zum Beispiel erst damit deine Oberschenkel und deinen Unterbauch zu berühren… und taste dich dann über einen längeren Zeitraum vom Äußeren deiner Yoni bis ins Zentrum vor.

Mittel-und langfristig kann auf jeden Fall auch eine Paar-und/oder Psychotherapie oder Sexualtherapie für Frauen hilfreich und ratsam sein. Vor allem, wenn das Problem schon längere Zeit besteht und du durch Selbsthilfe keine oder kaum Fortschritte machst. Auch die schulmedizinischen Behandlungsansätze sind grundsätzlich vielversprechend und erfolgreich, scheue dich nicht davor Hilfe in Anspruch zu nehmen, auch wenn du zuerst Scham verspürst! Es ist es wert, jeden LebensMoment zu geniessen.

Sex und Intimität: geht das mit Vaginismus?

Wie lange soll dich denn nun warten, bis ich wieder Sex haben kann?“ fragst du dich vielleicht als Betroffene und möchtest auch in Hinblick auf deine Partnerschaft bald wieder intim werden. Nun… zu allererst solltest du dich mal von der Vorstellung und Norm verabschieden, dass Sex zwangsläufig Penetration beinhalten muss. Du kannst dies sogar als positive Seite und Chance deiner Situation ansehen, da du so mit neuen und anderen Formen von Sexualität und Intimität in Berührung kommst, die viele manchmal ihr Leben lang nicht erfahren.

Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass ein guter Teil meiner eigenen orgastischen Erlebnisse und tollsten sexuellen Erfahrungen ohne Penetrations-Sex stattgefunden hat. In meinem LustBewusst-Online-Kurs für Frauen begleite ich Frauen auch darin, unabhängig von vaginaler Penetration ihre tiefe erotische Essenz zum Aufblühen zu bringen.

Eine tricky Sache ist, dass Frauen, die an Vaginismus leiden, oft sämtliche intimen Aktivität aus Angst vor Schmerzen vermeiden… durch so ein Vermeidungsverhalten können sie dann keine neuen positiven Erfahrungen machen und ihren Geist umprogrammieren. In der Begegnung mit dir Selbst und deinem Partner kannst du und ihr gemeinsam verschiedene Formen der Intimität ausprobieren… es gibt da noch mehr erogene Zonen als zwischen den Beinen. Geht das Ganze spielerisch und ohne Druck an!

Yoni Ei und Vaginismus

Das Yoni Ei kann dich auf verschiedenen Ebenen unterstützen, wenn du an Vaginismus leidest. Ein offensichtlicher Verwendungszweck ist natürlich das Einführen, welches ja aber in diesem Fall für die meisten Frauen nicht möglich ist. Das Yoni Ei eignet sich aber auch wunderbar für die äußere Anwendung… zum Beispiel zur Massage oder zum Streicheln.

Zunächst kannst du es alleine bei dir benutzen… schaue wie weit du gehen kannst, ohne das du Schmerzen empfindest und sich deine Vagina verkrampft. Erkunde achtsam deine Grenzen – ohne sie zu verletzen und zu überschreiten – versuche dich möglicherweise auch im Laufe der Zeit etwas aus deiner Komfortzone zu wagen. Achte bei diesen Übungen auf einen ruhigen und tiefen Atem, um so weiterhin deinem Körper zu signalisieren, dass alles GUT ist und eine bessere Verbindung zu deinem ‘Zwerchfell im Schoss’ – dem Beckenboden entsteht.

Aufgrund der ovalen Form des Yoni Ei’s, kannst du spielerisch auch nur den kleinen Teil des Ei’s zur Massage benutzen, ohne es gleich auf Anhieb einführen zu müssen. Da die Yoni Eier in unserem YONI EGG ROCKS SHOP in unterschiedlichen Größen und Formen erhältlich sind, ist bestimmt auch etwas passendes für dich dabei… unseren kostenloser Matching-Service habe ich für dich eingerichtet und es ist eine grossartig und gerne angenommene Unterstützung beim Yoni Ei Kauf. Auch die unterschiedliche energetische Qualität der verschiedenen Heilsteine kann dir bei deinen spezifischen Herausforderungen helfen.

Wir haben eine weite Kollektion kleiner, gelochter Yoni Eggs für unsere Kundinnen.

Auch in der gemeinsamen Benutzung des Yoni Ei’s liegt seine Kraft. Du kannst deinem Partner gestatten – nach vorab fest vereinbarten Regeln und Grenzen – das Yoni Ei in der oben beschriebenen Weise anzuwenden. Fangt auch hier gemeinsam klein an und steigert euch langsam. Du hast zu jedem Zeitpunkt das Recht „NEIN!“ zu sagen und einen Schritt zurück zu gehen.

Ausblick

Auch wenn Vaginismus ein schmerzhaftes und belastendes Thema für Betroffene ist, so gibt es vielfältige Wege der Hilfe bei Vaginismus – ob Selbsthilfe, diverse Therapieformen oder mein Kurs ‘Yoni Ei – Zauber’Ei

begegne dir selbst mit Akzeptanz und Wertschätzung… atme tief durch und bleibe in deiner Mitte… versichere dir, dass ein erfülltes Intimleben auch ohne Penetration möglich ist. Eine gute Beziehung in der Partnerschaft ohnehin.
Hilfe gibt es an vielen Ecken. Probiere aus, was sich im jeweiligen Moment richtig für dich anfühlt und gehe deinen Heilungsweg Step-by-Step – gerne mit Hilfe deines Yoni Ei’s.

Immer in Liebe.
Und mit viel Geduld.

Deine Violeta

 

photos: unsplash.com

 
close-link
Where to send your Yoni Egg brochure?
Name:
Email Address:
close-link
kostenfreier Schnupper
BECKENBODENZAUBER
Zum download
Name:

Email Adresse:
deine Bestätigung kommt gleich per Email. bitte prüfe auch deinen Spam-Ordner.
close-link
BESTELLUNG